презентация по немецкому языку Рождество в Германии


Чтобы посмотреть презентацию с картинками, оформлением и слайдами, скачайте ее файл и откройте в PowerPoint на своем компьютере.
Текстовое содержимое слайдов презентации:

WEIHNACHTEN IN DEUTSCHLANDПрезентация подготовлена учителем немецкого языка Ермаковой З.А. Vier Sonntage vor Weihnachten heißen Advent. Alle machen einen Kranz aus Tannenzweigen mit vier Kerzen. Text: Wilhelm Hey (1789-1854)Advent, AdventAdvent, Advent, die erste Kerze brennt. Die Weihnachtszeit beginnt. Advent, Advent, die erste Kerze brennt. Der Nikolaus kommt bestimmt. Advent, Advent,die zweite Kerze brennt, Das Haus ist voll Tannenduft. Advent, Advent, die zweite Kerze brennt. es liegt was in der Luft. Advent, Advent, die dritte Kerze brennt.nun ist es nicht mehr weit.Advent, Advent, die dritte Kerze brennt.Macht euch schon bereit.Advent, Advent, die vierte Kerze brennt. Die Päckchen sind gepackt.Advent, Advent, die vierte Kerze brennt.Bald ist Heilig´Nacht. Der Weihnachtsmann kommt mit einem großen Sack und bringt allen Geschenke Überall öffnen die Weihnachtsmärkte undes werden Weihnachtsbäumeaufgestellt.Am Wochenende gehen alle auf den Weihnachtsmarkt. Auf dem Weihnachtsmarkt herrscht eine festliche Atmosphäre. Die besten Süßigkeiten werden auf dem Christkindlmarkt verkauft. Unter dem Tannenbaum oder auf einem Tisch liegen Geschenke für groß und klein. In allen Familien feiert man dieses Winterfest. Die Frauen backen viele gute Sachen. Am 24. Dezember ist der Heiligabend. Alle Menschen zünden die Kerzen, singen die Weihnachtslieder. Die Weihnachtssymbole Die Weihnachtssymbole der Adventskranzder Adventskalenderder Weihnachtsmanndie Weihnachtskrippe der Gabentischder Nikolausschuhdas Weihnachtsgeschenkder Tannenbaumder Sterndas GlöckchenDie WeihnachtskarteDie Weihnachtssymbole http://www-Weihnachten.de http://www.Weihnachtenbeikinder-stadthttp://www.a-krylov.com/bremen/index.html http://germany.report.ruhttp://ladyfromrussia.com/karnaval/mir/german_christ.shtmlhttp://decorbells.ruhttp://www.derweg.orghttp://cards.mail.ru

Приложенные файлы

Добавить комментарий